Events

An International and Interdisciplinary Research Project

Science Talks / Kolloquium im Wintersemester 2021/22

(alle Termine per ZOOM):

Science Talks des ACP: Unsere Science Talks sollen einen wissenschaftlichen Austausch zwischen Wissenschaftler*innen, Studierenden und Interessierten am ACP darstellen. Wir möchten über unterschiedliche Zugänge zur Anxiety Culture diskutieren. Wir stellen uns dabei eher lockere Gesprächsrunden vor, die durch ein bis zwei Impuls-Statements eingeleitet werden sollen. Dabei könnten auch ganz unterschiedliche Fachgebiete gemeinsam vorgestellt bzw. behandelt werden, um eventuell mögliche Schnittflächen sichtbar werden zu lassen. Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Dienstag, 9. November 2021, 18.00 s.t.: Prof. Dr. Martina Winkler: “Anxiety Cultures und Kindheitsforschung”

Dienstag, 23. November 2021,18.00 s.t.: Prof. Dr. Catherine Parayre: “Der Letzte sein: eine Sprache stirbt”

Dienstag, 7. Dezember 2021, 18.00 s.t.: Prof. Dr. Stephanie Zehnle: “Der Teufel in jedem Detail. Missionarische Mobilität und atlantisches Verschwörungsdenken im 19./20. Jahrhundert”

Dienstag, 11. Jänner 2022, 18.00 s.t.: Prof. Dr. phil. Timo Felber: “Angstreflexionen in deutschsprachiger Literatur des Mittelalters. Kontexte – Ausprägungen – Funktionen”

Dienstag, 25. Jänner 2022, 18.00 s.t.: Prof. Dr. phil. Elke Krahmann: “Anxiety und ontologische Sicherheit”

Dienstag, 08. Februar 2022, 18.00 s.t.: Prof. Dr. phil. Caecilie Weissert: “Isolierte Angst: Der Schrei in der Kunst der Frühen Neuzeit”